Über uns

Die gegenseitige Vernetzung und die Beobachtung örtlicher Aktivitäten von Nazis und Rassisten sollen helfen, den zivilgesellschaftlichen Widerstand gegen Alt- und Neonazis zu intensivieren. Gegenseitige Beratung und Hilfe bei Aktionen sowie der (nicht nur prophylaktische) Austausch über Erfahrungen mit den Kommunen und der Staatsmacht helfen mit, den Widerstand gegen den braunen Terror effektiver zu gestalten.

Um diese Ziele wirkungsvoll umsetzen zu können, besteht ein nordbayernweites Verteilernetz, das beinahe täglich über Aktionen der extremen Rechten und rassistischer Gruppen in Nordbayern informiert, sowie auf themenbezogene Veranstaltungen oder Aktionen hinweist.

Wir sind kein „Verein“ 

Wir sind parteipolitisch ebenso unabhängig wie von Kommunen, Landkreisen und Ordnungsbehörden. Bei uns arbeiten freie Initiativen aus folgenden Städten Nordbayerns mit:

Amberg
Ansbach
Aschaffenburg
Bamberg
Bayreuth
Coburg
Bü Oberpfalz
Buntes Ellertal
Erlangen
Forchheim
Fürth
Greding
Gräfenberg
Gremsdorf
Gunzenhausen
Hersbruck
Hof
Ingolstadt
Kitzingen
Kulmbach
Lauf
Main/Spessart ist bunt
Neustadt/Aisch
Nürnberg (mehrere Gruppen)
Pegnitz
Regensburg
Regnitzlosau
Rothenburg
Scheinfeld
Schwabach
Schweinfurt
Stammheim
Steigerwald ist bunt
Sulzbach-Rosenberg
Tröstau
ver.di Mittelfranken
VVN/BdA-Kreisverbände
  Bamberg
  Bayreuth
  Nürnberg
  Würzburg
  Ingolstadt
Warmensteinach  
Weiden
Weißenburg
Weißenohe
Wunsiedel
Würzburg

Deine Kommune ist nicht dabei?! Rühr dich bei uns