Die AfD und die soziale Frage – Neuerscheinung und ver.di – Infoblöcke zur AfD

St. Dietl -Die AfD und die soziale FrageNeuerscheinungen zur AfD

Unser Mitstreiter Stefan Dietl aus Regensburg hat zur AfD ein Buch als Neuerscheinung veröffentlicht: Eine sehr anschauliche Darstellung der aktuellen sozial- und wirtschaftspolitischen Programmatik der AfD vor dem Hintergrund des Kräftezerrens zwischen Marktradikalen und völkischen Nationalisten. Dietl liefert auch eine Problemanalyse bisheriger Versäumnisse der Gewerkschaften im Umgang mit der AfD und ihrem Klientel – und entwirft gewerkschaftliche Gegenstrategien.

Stefan Dietl: Die AfD und die soziale Frage – Zwischen Marktradikalismus und ›völkischem Antikapitalismus‹ ISBN 978-3-89771-238-6
Erscheinungsdatum: Juli 2017; Seiten: ca. 160;  ca 13€

ver.di-Infokarten-BlockAls Teil dieser möglichen Gegenstrategie hat unser Mitglied, der ver.di-Bezirk Mittelfranken  nun einen Info-Kartenblock herausgegeben. Kurz und prägnant gibt dieser die zentralen sozial- und wirtschaftspolitischen Elemente des AfD-Grundsatzprogrammes wieder und stellt diese gegen gewerkschaftliche Positionen. Der Block ist sehr gut für eine erste Information auf der Straße, im Betrieb,  bei Seminaren oder im Freundeskreis geeignet.

ver.di Mittelfranken: Die AfD, ihr Programm und unserer ver.di-Positionen
Mai 2017,  28 heraustrennbare Postkarten, 1,00 €

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.